Pumpstation Randelswiesen

Hintergrund

In der im Jahr 2015 in Betrieb genommenen “Pumpstation Randelswiesen” wird das im “Wasserwerk Glohdenhammer” aufbereitete Trinkwasser in die Versorgungsgebiete Ober- und Untergrochlitz, Caselwitz und Moschwitz sowie nach Pohlitz gepumpt. Der größte Höhenunterschied beträgt zirka 150 Meter.

Bilder

Zweckverband Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung
Weiße Elster - Greiz (ZV TAWEG)
An der Goldenen Aue 10
07973 Greiz

Telefon: (03661) 61 70
Telefax: (03661) 61 71 50

info@taweg-greiz.de
Verbandsvorsitzender: Herr Gerd Grüner
Geschäftsleiterin: Frau Ines Watzek
Eigenbetrieb Wasserversorgungs- und Abwasserbehandlungswerke (WAW)
An der Goldenen Aue 10
07973 Greiz

Telefon: (03661) 61 70
Telefax: (03661) 61 71 50
Werkleiterin: Frau Ines Watzek

Fördermittelbekanntmachung